Bild zu Im Niemandsland von Florian Aigner
Im Niemandsland von Florian Aigner - Filmbild 1
Kritik

Im Niemandsland (2019)

Der Mauerfall jährt sich zum 30. Mal, zig Filme zum Thema kommen in die Kinos. Aus dem Jahr nach dem Mauerfall macht Florian Aigner einen Sommer der Verliebten, der seine Protagonisten ins familiäre Grenzgebiet schickt.
Sarah joue un loup garou von Katharina Wyss
Sarah joue un loup garou von Katharina Wyss
Film

Sarah joue un loup garou

Wenn Sarah auf der Bühne steht, geht sie völlig aus sich heraus. Durch das Theaterprojekt an ihrer Schule hat die sensible 17-Jährige endlich eine Möglichkeit gefunden, ihre innersten Gefühle nach außen zu kehren. Behutsam nähert sie sich der impulsiven Alice an, doch die verfolgt bald andere [...]
Burg Schreckenstein 2 von Ralf Huettner
Burg Schreckenstein 2 von Ralf Huettner
Film

Burg Schreckenstein 2

Die großen Ferien sind vorüber und auch für die Schüler und Schülerinnen von Burg [...]
Alleine tanzen - Trailer
Film

Alleine Tanzen

Die Regisseurin Biene Pilavci stellt sich in „Alleine Tanzen“ die Frage, ob sie und ihre vier [...]
White Shadow von Noaz Deshe
White Shadow von Noaz Deshe
Kritik

White Shadow

Das in Tansania spielende Coming-of-Age-Drama White Shadow erzählt von einem Überlebenskampf [...]
Nachspielzeit von Andreas Pieper
Nachspielzeit von Andreas Pieper
Film

Nachspielzeit

Cem kommt auf dem Problembezirk Berlin-Neukölln und er will seinen Kiez verteidigen: gegen [...]
Petting Zoo von Micah Magee
Petting Zoo von Micah Magee
Kritik

Petting Zoo

Micah Magees Langfilmdebüt Petting Zoo ist ein Jugenddrama. Es geht darin um eine ungewollte [...]
Sivas von Kaan Müjdeci
Sivas von Kaan Müjdeci
Kritik

Sivas

Auch wenn Frank Wisbars inhaltlich ziemlich ambivalenter Kriegsfilm von 1958 im ersten Moment [...]
Burg Schreckenstein von Ralf Huettner
Burg Schreckenstein von Ralf Huettner
Kritik

Burg Schreckenstein (2016)

Die Jugendbuchserie Burg Schreckenstein von Oliver Hassencamp zieht von jeher nicht nur [...]