Arielle Kebbel

Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Kritik

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2018)

Eine unüberlegt-falsche Darstellung von BDSM, eine Romantisierung von protzigem Posing, viele haarsträubende Dialoge und noch mehr schlechte Musik – “Fifty Shades of Grey” is back!
N.Y.C. Underground von Jessy Terrero
N.Y.C. Underground von Jessy Terrero
Kritik

N.Y.C. Underground (DVD)

Nicht immer müssen sich die adoleszenten Protagonisten eines Films in eine Hütte im Wald begeben, um Schreckliches zu erleben – manchmal reicht es schon, wenn sie einen berüchtigten Stadtbezirk aufsuchen und sich dort mit den falschen Leuten einlassen.