Kino im Künstlerhaus, Hannover

Kino im Künstlerhaus, Hannover

Sophienstr. 2
30159
Hannover
Telefon
0511 / 16 84 47 32
Nahverkehr
Stadtbahn: Station Kröpke
Das Kommunale Kino in Hannover
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
160
Dolby SR

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 94 Min.
FSK: keine Angabe

Atomkraft forever (OmU)

2022 steigt Deutschland endgültig aus der Atomkraft aus: Das letzte Atomkraftwerk wird abgeschaltet, weil die Erfahrung von Fukushima gezeigt hat, dass das Risiko zu hoch ist und die Technik nicht beherrschbar. Doch dass damit das nukleare Problem gelöst wäre, erweist sich bei genauerer Betrachtung als Illusion: Zigtausende Tonnen radioaktiver Müll, dessen Lagerung völlig unklar ist. Gefährlicher Rückbau der Kraftwerke, der Jahrzehnte dauern und viele Milliarden Euro verschlingen wird. Un [...]

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
18:0018:0020:30
Genre: Drama
Länge: 117 Min.

Die Mauer

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
18:0020:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 90 Min.
FSK: 6

Hinter den Schlagzeilen

Für seinen Dokumentarfilm über investigativen Journalismus begleitete Daniel Sager das Team der Süddeutschen Zeitung mehrere Monate bei seiner Arbeit. Neben der Berichterstattung über den Mord an der Journalistin Daphne Caruana Galicia und einem dubiosen Waffenhändler ist es der Skandal um den österreichischen Vizekanzler HC Strache, welche die Redaktion zu Höchstleistungen antreibt. (vf)

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
20:3020:3018:0017:3020:30
Genre:
Länge: 0 Min.

LETsDOK - Bundesweite Dokumentarfilmtage (OmU)

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
20:0020:00
Genre:
Länge: 0 Min.

Sonderveranstaltung

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
15:0010:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 119 Min.

Zustand und Gelände

Ausgangspunkt des Films sind sogenannte wilde Konzentrationslager, die unmittelbar nach der nationalsozialistischen Machtergreifung ab März 1933 zur Ausschaltung politischer Gegner*innen eingerichtet wurden und heute weitgehend in Vergessenheit geraten sind. "Zustand und Gelände" handelt von den Überschreibungen der Orte durch die Zeit und davon, wie sich unterschiedliche politische Erinnerungskulturen in sie eingeschrieben haben. Der Film verknüpft drei aufeinanderfolgende Zeiträume der de [...]

heute
16.09.
Fr
17.09.
Sa
18.09.
So
19.09.
Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
15:3015:3017:3018:00

Tickets

Tickets für Kino im Künstlerhaus, Hannover können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Prof. Spengler · 03.01.2016

Am 1.1. standen wir nach Anreise von Wunstorf vor dem Eingang mit dem Anschlag das Kino fällt aus. Kann man das nicht wenigstens im Internet mitteilen?

Kommentare

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.6 von 5 bei 63 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne23
4 Sterne11
3 Sterne14
2 Sterne9
1 Stern6