Kandelhof Kino, Freiburg im Breisgau

3.8 von 5 bei 106 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne42
4 Sterne22
3 Sterne21
2 Sterne14
1 Stern7
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama, Romanze
Länge: 106 Min.
FSK: keine Angabe

Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen

Schottland, 1952: Die junge Ärztin und Bienenzüchterin Dr. Jean Markham (Anna Paquin) kehrt in den Ort ihrer Kindheit zurück, um die Praxis ihres Vaters zu übernehmen. Als der in der Schule drangsalierte Charlie (Gregor Selkirk) als Patient zu ihr kommt, freundet sie sich mit ihm an und weiht ihn in die Kunst des Bienenzüchtens ein. Den Bienen kann der Junge seine Geheimnisse anvertrauen, wie es Jean bereits als Kind getan hat. Durch Charlie lernt die Ärztin auch dessen alleinerziehende Mu [...]

heute
18.09.
Do
19.09.
Fr
20.09.
Sa
21.09.
So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
14:15
Genre: Drama
Länge: 85 Min.
FSK: o.Al.

Ein Licht zwischen den Wolken

In der rauen, aber schönen Hochgebirgs-Idylle eines albanischen Bergdorfes lebt es sich erstaunlich multikulturell: Der Hirte Besnik ist dank der katholischen Mutter, dem kommunistischen Vater und den muslimischen und orthodoxen Schwiegerfamilien an Kompromisse gewöhnt. Doch das friedliche Miteinander im Dorf und in der Familie wird herausgefordert. Beim Gebet in der Moschee folgt Besnik einer seltsamen Eingebung und entdeckt etwas Unglaubliches: verborgen hinter Wandverputz offenbart sich ein [...]

heute
18.09.
Do
19.09.
Fr
20.09.
Sa
21.09.
So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
18:4518:4518:4518:4518:4518:45
Genre: Biographie, Drama
Länge: 122 Min.
FSK: keine Angabe

Nurejew - The White Crow

Paris in den 1960er Jahren: Der Kalte Krieg befindet sich auf seinem Höhepunkt und die Sowjetunion schickt ihre beste Tanzkompanie in den Westen, um ihre künstlerische Stärke zu demonstrieren. Das Leningrader Kirow-Ballett begeistert die Pariser Zuschauer, aber ein Mann sorgt für die Sensation: der virtuose junge Tänzer Rudolf Nurejew. Attraktiv, rebellisch und neugierig, lässt er sich vom kulturellen Leben der Stadt mitreißen. Begleitet von der schönen Chilenin Clara Saint (Adèle Exarc [...]

heute
18.09.
Do
19.09.
Fr
20.09.
Sa
21.09.
So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
20:30
Genre: Drama
Länge: 108 Min.
FSK: 12

Und der Zukunft zugewandt

1952 in der DDR: Die zu Unrecht verurteilte junge Kommunistin Antonia Berger (Alexandra Maria Lara) erreicht nach vielen Jahren in der Sowjetunion das kleine Fürstenberg. Von der sozialistischen Kreisleitung wird sie in allen Ehren empfangen, man kümmert sich um ihre schwerkranke Tochter, gibt ihr eine schöne Wohnung und eine würdevolle Arbeit. Antonia, die dies nach vielen Jahren voller Schmerz und Einsamkeit nicht mehr für möglich gehalten hatte, schöpft neue Hoffnung. Die Solidarität, [...]

heute
18.09.
Do
19.09.
Fr
20.09.
Sa
21.09.
So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
18:30
20:45
20:4016:30
20:40
16:30
20:40
16:3020:4020:40
Almuth · 18.05.2018

könnten Sie, liebes Kandelhofkino, bitte mal den Film "die andere Seite der Hoffnung" bringen. Er ist sowas von absolut sehenswert. Lief im Kommunalen Wiehrekino, aber leider nur einen Abend. Ich würde ohne Weiteres ein 2.tes, 3.tes und 4.tes Mal reingehen.

Helmut Friedrich · 20.11.2011

Mein Kino um die Ecke. Das es das heute noch gibt. Jahrelang bin ich mit einer benachbarten Freundin ganz spontan in den "Kandelhof" gegangen. Einer hat beim anderen geklingelt und gefragt, ob er mitgeht. "Weißt Du was gerade läuft?" "Nein!" "Macht nichts!" Beim "Kandelhof" liegt man immer richtig, wenn man den Film nicht schon gesehen hat.

Bettina · 08.08.2007

Mich würde der Film über den Bahnverkauf interessieren. Ìst hier eine Vorstellung geplant?
Wenn nicht, bitte unbedingt vorstellen, geht schliesslich jeden Bürger was an.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.