Kandelhof Kino, Freiburg im Breisgau

4 von 5 bei 43 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne18
4 Sterne11
3 Sterne12
2 Sterne0
1 Stern2
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: 6

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen [...]

heute
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
16:45
18:45
20:45
16:45
18:45
20:45
14:45
16:45
18:45
18:45
20:45
18:45
20:45
18:45
20:45
Genre: Drama, Komödie
Länge: 132 Min.
FSK: 16

Sorry Angel (OmU)

Paris, 1993. Der Schriftsteller Jacques ist Mitte 30, teilt sich das Sorgerecht für seinen kleinen Sohn Louis mit dessen leiblicher Mutter und versucht, sich das Leben nicht zu sehr von seiner HIV-Infektion diktieren zu lassen. Auf einer Lesung in der Bretagne lernt er den Nachwuchsfilmemacher Arthur kennen, der gerade beginnt, sich von den Fesseln der Provinz zu befreien. Arthur verliebt sich auf den ersten Blick in den geheimnisvollen Autor. Doch Jacques zögert, sich auf die Beziehung mit de [...]

heute
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
20:45
Almuth · 18.05.2018

könnten Sie, liebes Kandelhofkino, bitte mal den Film "die andere Seite der Hoffnung" bringen. Er ist sowas von absolut sehenswert. Lief im Kommunalen Wiehrekino, aber leider nur einen Abend. Ich würde ohne Weiteres ein 2.tes, 3.tes und 4.tes Mal reingehen.

Helmut Friedrich · 20.11.2011

Mein Kino um die Ecke. Das es das heute noch gibt. Jahrelang bin ich mit einer benachbarten Freundin ganz spontan in den "Kandelhof" gegangen. Einer hat beim anderen geklingelt und gefragt, ob er mitgeht. "Weißt Du was gerade läuft?" "Nein!" "Macht nichts!" Beim "Kandelhof" liegt man immer richtig, wenn man den Film nicht schon gesehen hat.

Bettina · 08.08.2007

Mich würde der Film über den Bahnverkauf interessieren. Ìst hier eine Vorstellung geplant?
Wenn nicht, bitte unbedingt vorstellen, geht schliesslich jeden Bürger was an.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.