Literaturverfilmung

Filmstill zu Die Wand (2012) von Julian Pölsler
Die Wand (2012) von Julian Pölsler
Kritik

Die Wand (2012)

Nirgends hat der Mensch so viel Gelegenheit zur Reflektion wie in der Einsamkeit. Und viel einsamer als die namenlose Frau (Martina Gedeck) in der Literaturverfilmung Die Wand kann man nicht sein. Niemanden außer ihr scheint es in der Welt dieser kunstvollen Dystopie zu geben. Die Frau lebt wie in […]
Der Ghostwriter
Der Ghostwriter
Kritik

Der Ghostwriter (2010)

Normalerweise sind sie die Männer und Frauen im Hintergrund, die auf Partys zu Buchveröffentlichungen nicht eingeladen werden, weil ihre Existenz peinlich ist. Ghostwriter zu sein ist ein hartes Geschäft und ein diskretes dazu. Und häufig genug werden diese dienstbaren Schreibgeister erst dann […]