Für immer und ewig - Teri Meri Kahaani

Für immer und ewig - Teri Meri Kahaani

1910, Punjab: In den Zeiten des Britischen Imperiums verliebt sich Frauenheld Jawid (Shahid Kapoor) in die kluge und schöne Aradhana (Priyanka Chopra). Die Wirren der Unabhängigkeitsproteste treiben sie bald auseinander und in die Arme anderer. 1960, Bombay: Der junge Musiker Govind (Shahid Kapoor) begegnet auf seiner Suche nach dem beruflichen Glück der gleichgesinnten Rukhsar (Priyanka Chopra). Es ist Liebe auf den ersten Blick - doch auch für Rukhsars beste Freundin Maahi. 2012, London: Nach der überfälligen Trennung von seiner kratzbürstigen Freundin läuft Krish (Shahid Kapoor) der Kommilitonin Radha (Priyanka Chopra) über den Weg. Sie sind wie füreinander gemacht. Nur Krishs Ex ist wenig erfreut und funkt den beiden dazwischen. Wird die Bestimmung die beiden dennoch immer wieder zusammenführen?
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Kunal Kohli