Beijing Bicycle

Beijing Bicycle

Fahrraddiebe auf chinesisch

Xiao Guei, ein Junge vom Land, kommt neu in die Millionenmetropole Beijing, um sich hier einen Job zu suchen. Und tatsächlich gelingt es ihm, eine Stelle als Fahrradkurier zu ergattern, inklusive eines Mountainbikes, das er von der Firma gestellt bekommt und das er durch seine Dienste langsam abbezahlen kann. Doch just in dem Moment, als er das Schmuckstück fast sein Eigen nennen kann, wird es ihm gestohlen und Guei steht vor den Trümmern seiner Hoffnungen von einer besseren Zukunft. In seiner Not versucht er sogar, selbst ein Fahrrad zu stellen, doch der Versuch scheitert kläglich.
Doch es gibt noch Wunder, auch in Beijing, denn eines Tages findet Guei vollkommen überraschend sein Fahrrad wieder. Es gehört nun dem Schüler Xian Tin, der es auf einem Flohmarkt erworben hat. Die Not macht erfinderisch und so beschließen die beiden, sich das Fahrrad einfach zu teilen, der eine bekommt es vormittags, der andere nachmittags. Doch auch dieses Glück ist nur von kurzer Dauer.

Eindrucksvoll führte der chinesische Regisseur Wang Xiaoshuai im Jahr 2001 vor, wie man ein Klassiker wie Vittorio de Sicas Ladri di Biciclette zeitgemäß und in einer anderen Kultur wiederbeleben kann. Nach Tran Anh Hungs Cyclo die zweite gelungene Neuinterpretation des Klassikers des Neorealismus. Wie bei dem großen Vorbild des italienischen Meisters ist die – vermeintlich – kleine Tragödie des Fahrraddiebstahl auch hier nur eine Facette des Films, denn mit äußerst ökonomischen Mittel zeigt Wang die Dimension hinter der Tat. Eindrucksvoll gelingt ihm so ein Porträt der Gesellschaft Chinas, der kleinen und alltäglichen Probleme des kleinen Mannes, der doch nur einer unter Abertausenden zu sein scheint und dessen Schicksal trotzdem oder gerade deswegen einer genaueren Betrachtung lohnt. Ein eindrucksvolles Werk, das auf der Berlinale 2001 den Silbernen Bären erhielt.

Die DVD enthält sowohl die chinesische Originalversion als auch eine deutsche Fassung.

Beijing Bicycle

Xiao Guei, ein Junge vom Land, kommt neu in die Millionenmetropole Beijing, um sich hier einen Job zu suchen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Bin Li

Lin Cui

Shuang Li