Nordlicht - Der Nordsee Film (2022)

Nach seinem erfolgreichen Kinofilm „Luv & Lee — Amrum der Film“ porträtiert der Regisseur und Kameramann Constantin Löhrmann in „Nordlicht — der Nordsee Film“ die schleswig-holsteinische Küste und die Menschen, die in ihrem Rhythmus aus Wetter und Gezeiten leben. Auch bei diesem Film wird Löhrmann durch Kinobetreiber Ralf Thomsen als Produzent, Verleiher und wichtiger Ideengeber unterstützt. Über ein ganzes Jahr präsentieren Küste und Inseln ihre zyklische Natur, ihre stürmischen Launen und ihre versteckte Schönheit in atemberaubenden Bildern. Untermalt werden sie mit den facettenreichen Melodien von Jens Eckhoff („Wir sind Helden“), die von weit und elegisch bis stürmisch laut die abwechslungsreiche Küstenregion einrahmen.

  • Trailer
  • Bilder

Meinungen

Konstantin · 10.06.2022

Hi,

Ich habe den Film gestern in der Premiere gesehen:
Starke Bilder und Gänsehaut-Musik.
Vielen Dank für diesen tollen Film.

BG
Konstantin