Albanien

Filmstill zu Ein Licht zwischen den Wolken (2018)
Ein Licht zwischen den Wolken (2018) von Robert Budina
Kritik

Ein Licht zwischen den Wolken (2018)

Ein Heiligengemälde hinter dem Wandverputz einer Moschee: Das wühlt die muslimische wie die katholische Gemeinde in einem albanischen Bergdorf auf. Ein Konflikt, der sich in der multireligiösen Familie eines einfachen Hirten fortsetzt. Und in den Balkan-Konflikten. Und auf der ganzen Welt.
Filmstill zu Ein Licht zwischen den Wolken (2018)
Ein Licht zwischen den Wolken (2018) von Robert Budina
Exklusivtrailer & Clips

"Ein Licht zwischen den Wolken"

Mit seinem ersten Langfilm Agon schaffte es der albanische Regisseur Robert Budina auf Anhieb […]