Tatja Seibt

Schattenwelt
Schattenwelt
Kritik

Schattenwelt

Volker Widmer, RAF-Mitglied der zweiten Generation, wird nach mehr als zwanzig Jahren aus der Haft entlassen. Neben der Freiheit und einem neuen Leben erwartet ihn allerdings eine unliebsame Begegnung: Valerie, die Tochter eines „versehentlich“ umgebrachten RAF-Opfers. Wird sie ihre Rache bekommen?
Formentera von Ann-Kristin Reyels
Formentera von Ann-Kristin Reyels
Kritik

Formentera

Nachdem in ihrem Debütfilm Jagdhunde die winterliche Uckermark die Kulisse für das Drama bot, ist der Schauplatz von Ann-Kristin Reyels neuem Film die sonnendurchflutete Ferieninsel Formentera. Auch in Formentera lotet die Regisseurin den Bereich menschlicher Beziehungen aus und lässt [...]
Sein letztes Rennen von Kilian Riedhof
Sein letztes Rennen von Kilian Riedhof
Kritik

Sein letztes Rennen

Palim Palim? Nein! Weit gefehlt. Dieter Hallervorden wird in hohem Alter „erwachsen“ und will [...]
Homesick von Jakob M. Erwa
Homesick von Jakob M. Erwa
Kritik

HomeSick

Jetzt ist endlich Ruhe in der Wohnung. Als Klammer steht das Ende am Anfang, eine gehetzte [...]