Robert Wise

Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All von Robert Wise
Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All von Robert Wise
Kritik

Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All (1971)

Ein Hauch von Kubrick weht durch diese Mutter aller Seuchenfilme. Mit Andromeda – Tödlicher Staub aus dem All verfilmte Robert Wise den ersten Roman, den Michael Crichton unter seinem eigenen Namen herausgab. Dass der Staub eigentlich gar keiner ist, können Zuschauer weltweit erstmals auf Blu-ray […]
Kritik

Der Glanz des Hauses Amberson (Orson Welles Edition)

Wenn ein Film von seiner ursprünglichen Länge von 148 Minuten auf ein gefälliges Format von knapp anderthalb Stunden zurechtgeschnitten wird, wie es vor der Veröffentlichung von Der Glanz des Hauses Amberson der Fall war, entsteht zwangsläufig eine andere Geschichte mit einer stark verkürzten […]