Nikolaj Coster-Waldau

Bild zu Suicide Tourist von Jonas Alexander Arnby
Suicide Tourist von Jonas Alexander Arnby - Filmbild 1
Kritik

Suicide Tourist - Es gibt kein Entkommen (2019)

In seinem zweiten Spielfilm schickt Jonas Alexander Arnby „Game of Thrones“-Star Nikolaj Coster-Waldau auf eine rätselhafte Reise in ein Luxusresort, das assistierten Suizid anbietet. Auch wenn das provokante Mystery-Drama etwas unausgegoren daherkommt, hat seine eigenwillige Atmosphäre ihren Reiz.
Gods of Egypt von Alex Proyas
Gods of Egypt von Alex Proyas
Kritik

Gods of Egypt (2016)

Die Begeisterung für das alte Ägypten ist nicht nur den Deutschen in die Wiege gelegt, auch andernorts regt das Wüstenreich mit seinen Pharaonen und großartigen Göttern die Phantasie an. Regisseur Alex Proyas konnte sich der Faszination auch nicht entziehen. Er wollte das ganz große Spektakel. Einen […]