Mikhaël Hers

Filmstill zu The Passengers of the Night (2022) von Mikhaël Hers
The Passengers of the Night (2022) von Mikhaël Hers
Kritik

The Passengers of the Night (2022)

In der Hochhauswohnung einer Familie, die gerade eine schmerzhafte Trennung durchlitten hat, bildet sich mit der Ankunft einer verlorenen Seele eine Schicksalsgemeinschaft. Mikhaël Hers’ Film ist eine nächtliche Ballade über Abschiede, Sinnsuchen und Neuanfänge in ungewissen Zeiten.
Filmstill zu Amanda (2018)
Amanda (2018) von Mikhael Hers
Kritik

Mein Leben mit Amanda (2018)

Mikhaël Hers lässt sein Werk „Mein Leben mit Amanda“ als munteren Sommerfilm beginnen – bis er sich plötzlich und doch erstaunlich feinfühlig der tiefen Trauer und Traumabewältigung widmet.