Max Ophüls Preis 2019

Filmstill zu Schwimmen (2018)
Schwimmen von Luzie Loose
Kritik

Schwimmen (2018)

Luzie Loose widmet sich in ihrem Spielfilmdebüt der Freundschaft zweier Schülerinnen – und zeigt dabei auch die dunklen, gefährlichen Seiten einer engen Verbindung.
Das Letzte Land von Marcel Barion
Das Letzte Land von Marcel Barion
Kritik

Das letzte Land (2019)

Zwei Männer, ein Raumschiffwrack und die Urfragen des Science-Fiction-Genres: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Mehr braucht es nicht in Marcel Barions hoch ambitioniertem Do-it-Yourself-Projekt “Das letzte Land”, das er seit 2012 zusammen mit weiteren Mitstreitern der Uni Siegen entwickelt hat.