Martin Feifel

Das Verschwinden von Hans-Christian Schmid
Das Verschwinden von Hans-Christian Schmid
Kritik

Das Verschwinden (Staffel 1)

Eine junge Frau verschwindet, einfach so. Die Polizei vermutet, dass die 20-jährige Janine Grabowski (Elisa Schlott) die Nase voll hatte von Forstenau, einer Kleinstadt nahe der tschechischen Grenze, und abgehauen ist. Ihre Mutter Michelle (Julia Jentsch) ist aber überzeugt, dass ihr etwas [...]
Emmas Glück von Sven Taddicken
Emmas Glück von Sven Taddicken
Kritik

Emmas Glück

Es gibt Filme, die berühren einen zutiefst und schaffen es, jenen Balanceakt zwischen Freude und Trauer einzuhalten, der mittlerweile eine Seltenheit geworden ist. Emmas Glück ist eine dieser raren filmischen Perlen, die sich ohne falsches Pathos, aber mit viel Gefühl an die wirklich großen Themen [...]
Die Welt der Wunderlichs von Dani Levy
Die Welt der Wunderlichs von Dani Levy
Kritik

Die Welt der Wunderlichs

Dani Levy hat ein Herz für schräge Figuren mit dysfunktionalen (Familien-)Beziehungen. Das [...]
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier
Kritik

Ostwind - Aufbruch nach Ora

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Oder auf dem Rücken von deutschen [...]