Marina de Tavira

Bild zu Roma von Alfonso Cuaron
Roma von Alfonso Cuaron - Filmbild 1
Kritik

Roma (2018)

Das Mexiko der 1970er Jahre inszeniert Alfonso Cuarón in diesem teilweise autobiographischen Film über ein Hausmädchen in Mexiko, die Augenzeugin einer Zeit voller Revolution, Schmerz und Umbruch ist - und diese Zeit hat der Regisseur als Kind selbst miterlebt.
Fünf Tage ohne Nora
Fünf Tage ohne Nora
Kritik

Fünf Tage ohne Nora

Der Tisch ist schon gedeckt. Ein letztes Mal sollen ihre Verwandten und Freunde Noras Gäste sein. Der Kühlschrank ist mit Speisen gefüllt, Rezepte und Anweisungen sorgfältig niedergeschrieben. Sogar ihren verbitterten Nachbarn José (Fernando Lujan) hat Nora eingeladen. Nur der Empfang, den sie dem [...]