Lea van Acken

Filmstill zu Abikalypse (2019)
Abikalypse (2019) von Adolfo J. Kolmerer
Kritik

Abikalypse (2019)

Ihr bestandenes Abitur feiern Jugendliche gerne ausgiebig. Die vier Freunde in dieser deutschen Komödie, die eine Abschlussparty organisieren wollen, stehen gehörig unter Druck. Denn das Gelingen oder Scheitern des Fests wird über ihr Image in den sozialen Medien entscheiden.
Kreuzweg von Dietrich Brüggemann
Kreuzweg von Dietrich Brüggemann
Kritik

Kreuzweg

Maria (Lea van Acken) würde gerne der Welt entsagen und sich aufopfern für ihren kleinen Bruder, der einfach nicht sprechen will. So hat sie es gelernt, so bekommt sie es immer wieder zu hören in den Geschichten in der Kirche, so hat sie es verinnerlicht. Sie und ihre Eltern, die irgendwo im [...]
Das Tagebuch der Anne Frank von Hans Steinbichler
Das Tagebuch der Anne Frank von Hans Steinbichler
Kritik

Das Tagebuch der Anne Frank (2016)

Auf der Amsterdamer Straße sieht sie zwei Juden. Anne Frank schreibt es in ihrem Tagebuch [...]
Bibi & Tina - Tohuwabohu total von Detlev Buck
Bibi & Tina - Tohuwabohu total von Detlev Buck
Kritik

Bibi & Tina - Tohuwabohu total

Im vorigen Jahr hätte Detlev Bucks Bibi & Tina-Trilogie ein stimmiges Ende finden können. [...]
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier
Kritik

Ostwind - Aufbruch nach Ora

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Oder auf dem Rücken von deutschen [...]