Ginge Anvik

Filmstill zu Britt-Marie war hier (2019)
Britt-Marie war hier (2019) von Tuva Novotny
Kritik

Britt-Marie war hier (2019)

Im Nachfolgefilm von „Ein Mann Namens Ove “ steht diesmal eine Frau im Zentrum der schwedischen Erzählung. Kann die Geschichte über Britt-Marie, die aus ihrer Ehe aufs Fußballfeld ausreißt, ihr feministisches Potenzial ausschöpfen?
Sons of Norway von Jens Lien
Sons of Norway von Jens Lien
Kritik

Sons of Norway

Norwegen, Dezember 1978. Es ist das letzte Weihnachtsfest, das Magnus (Sven Nordin), seine Frau Lone (Sonja Richter) und ihre drei Söhne miteinander verbringen. Hier proben die Kinder das erste Mal den Aufstand („Nieder mit dem Patriarchat!“), müssen aber feststellen, dass die Rebellion gegen ihre [...]
Turn Me On von Jannicke Systad Jacobsen
Turn Me On von Jannicke Systad Jacobsen
Kritik

Turn Me On

„Berg. Leere Straße. Mehr leere Straße. Leere Straße mit einem Traktor. Dumme Schafe, dumme [...]
Doktor Proktors Prompepulver von Arild Fröhlich
Doktor Proktors Prompepulver von Arild Fröhlich
Kritik

Doktor Proktors Pupspulver

Meine Güte, was habe ich gehofft, dass dieser Film gelingen würde! Mit welcher Begeisterung [...]
Doktor Proktors Zeitbadewanne von Arild Fröhlich
Doktor Proktors Zeitbadewanne von Arild Fröhlich
Kritik

Doktor Proktors Zeitbadewanne

Der norwegische Schriftsteller Jo Nesbø versteht sich nicht nur auf grimmige Kriminalromane, [...]