Männer und die Frauen von Diverse
Männer und die Frauen von Diverse
Kritik

Männer und die Frauen (2012)

Irgendwie ist doch jeder Mann untreu – oder hat zumindest das Potenzial zur Untreue in sich. Das postulieren verschiedene Episoden in diesem Film, wobei Jean Dujardin und Gilles Lelouche gleich fünf Rollen spielen und das Thema Untreue aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.
Film

Prête-moi ta main

Der Prafum-Designer Luis, genannt “Die Nase, führt ein glückliches Single-Dasein bis seine Mutter und seine fünf Schwestern beschliessen, dass der Mitt-Vierziger endlich heiraten muss.
L'homme qui voulait vivre sa vie - Trailer (OF)
Film

Nachtblende

Paul Exben (Romain Duris) ist ein erfolgreicher und wohlhabender Anwalt. Als er herausfindet […]
La famille Bélier von Eric Lartigau
La famille Bélier von Eric Lartigau
Kritik

Verstehen Sie die Béliers?

Die Erneuerungskräfte des französischen Films versetzen immer wieder in Erstaunen. Munter […]