Dror Shaul

Sweet Mud – Im Himmel gefangen / Adama Meshuga`at von Dror Shaul
Sweet Mud – Im Himmel gefangen / Adama Meshuga`at von Dror Shaul
Kritik

Sweet Mud – Im Himmel gefangen

Die Kibbuz-Bewegung war in den 1970er Jahren das Mekka für die Anhänger eines basisdemokratischen, einfachen Lebens. Die Urmutter aller Landkommunen sozusagen. Dass es jedoch auch Schatten im Paradies gab, zeigt der wunderbar einfühlsame Film des israelischen Regisseurs Dror Shaul.
Atomic Falafel von Dror Shaul
Atomic Falafel von Dror Shaul
Kritik

Atomic Falafel

Fast, ja fast wäre es mit Atomic Falafel zur ersten israelisch-iranischen Koproduktion gekommen. Zumindest hatte das Autor und Regisseur Dror Shaul fest vor. Aber fast jedes Mal sprangen potentielle iranische Produzenten ab, als er vom Inhalt seines Films erzählte und zusätzlich vom Plan, einen [...]