Chloé Zhao

Filmstill zu The Rider (2017) von Chloé Zhao
The Rider (2017) von Chloé Zhao
Kritik

The Rider (2017)

In The Rider beschäftigt sich Chloé Zhao mit Vorstellungen von toxischer Maskulinität im Machomilieu der Rodeoreiter von South Dakota. Was passiert, wenn der einzige Satz, den Jungs beim Heranwachsen gesagt bekommen, lautet: „Ein echter Cowboy ignoriert den Schmerz“?
Bild zu Nomadland von Chloé Zhao
Nomadland von Chloé Zhao - Filmbild 1
Film

Nomadland (2020)

“Nomadland” ist ein Roadmovie, das Fern (Frances McDormand) begleitet, eine Frau in ihren Sechzigern, die, nachdem sie alles in der Großen Rezession verloren hat, sich auf eine Reise durch den Westen Amerikas begibt, und als eine im Van hausende, moderne Nomadin lebt.