Catherine Breillat

Kritik

Ein wirklich junges Mädchen

Die Schriftstellerin Catherine Breillat gab mit Ein wirklich junges Mädchen ihr Regiedebüt. Aufgeführt wurde ihr 1976 produzierter Film jedoch erst fast ein Vierteljahrhundert später. Zur Zeit seiner Entstehung war das provokante Werk, das in seiner kruden Form eine erstaunliche Poesie offenbart, [...]
Film

Une vieille maîtresse

Der junge Artistokrat Ryno de Marigny soll die schöne Hermangarde heiraten. Doch die Kurtisane Vellini, mit der Ryno schon seit Jahren eine Affäre hat, versucht die Hochzeitspläne zu durchkreuzen.
Kritik

Abus de faiblesse

Isabelle Huppert ist eine unglaubliche Schauspielerin. Klar: Zum Einmaleins der [...]