Barbara Miller

#Female Pleasure von Barbara Miller
#Female Pleasure von Barbara Miller
Kritik

#Female Pleasure (2018)

Eigentlich geht es in „#Female Pleasure“ weniger um weibliche Lust als um ihre Repression. Der Dokumentarfilm von Barbara Miller weist auf die erschreckenden Dimensionen eines globalen Problems hin.
Film

Forbidden Voices

Sie werden unterdrückt, verboten und zensiert. Doch die Bloggerinnen Yoani Sánchez, Zeng Jinyan und Farnaz Seifi lassen sich von ihren diktatorischen Regimes nicht einschüchtern. Die Frauen repräsentieren eine neue, vernetzte Generation moderner Widerstandskämpferinnen. In Kuba, Iran und China [...]