Arved Friese

Der Nanny von Matthias Schweighöfer
Der Nanny von Matthias Schweighöfer
Kritik

Der Nanny

Was man Matthias Schweighöfer lassen muss, ist eins: Er hat verstanden, wie man Kinoerfolge erschafft. Originalität ist dabei nicht gefragt, Witz und Esprit kann man auch ruhig durch zotige Einlagen von Kindern ersetzen, ein bisschen Herzschmerz muss dabei sein und anecken darf das Ganze auch nicht. [...]
Kritik

Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Auf den ersten Blick erscheint Andreas Dresen eine überraschende Wahl für die Verfilmung des Kinderbuchklassikers Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen von James Krüss. Mit überwiegend sozialrealistischen Filmen in Erscheinung getreten, die man eindeutig in die Kategorie „Erwachsenkino“ einordnen [...]