Andrina Mračnikar

Ma folie von Andrina Mracnikar
Ma folie von Andrina Mracnikar
Kritik

Ma Folie

Ein leichtfüßiger Beginn wie in einem französischen Liebesfilm, ein Ende wie in einem Paranoiathriller. Die Haneke-Schülerin Andrina Mračnikar legt mit ihrem Spielfilmdebüt Ma Folie einen stillen Genrezwitter vor, der auch lange nach dem Kinobesuch noch im Gedächtnis bleibt.