Vive la crise!

Vive la crise!

Mai 2025: Rémi Fassola wird zum neunten Präsidenten Frankreichs gewählt. Zur gleichen Zeit treffen fünfzehn Menschen aufeinander, die sich um einen exzentrischen Professor versammeln, der eine Reinkarnation des Philosophen Michel de Montaigne ist.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Jean-François Davy