Filmfest München 2013

Das Mädchen Wadjda von Haifaa Al Mansour
Das Mädchen Wadjda von Haifaa Al Mansour
Kritik

Das Mädchen Wadjda (2012)

Kinos sind im streng islamischen Saudi-Arabien verboten. Ausgerechnet einer Frau, Haifaa Al Mansour, ist es mit der Unterstützung der deutschen Produzenten Roman Paul und Gerhard Meixner (Waltz with Bashir) dennoch gelungen, in Riad den ersten saudi-arabischen Spielfilm zu drehen.
Love Steaks
Kritik

Love Steaks (2013)

“Ein Masseur. Eine Köchin. Ein junges Paar aufs Maul.” Das ist die offizielle Inhaltsangabe im offiziellen Filmfest-München-Katalog und tatsächlich trifft das Love Steaks ziemlich gut: direkt, handlungsmäßig einfach, aber mit ungeheurer Energie geladen. Love Steaks drückt in jedem Bild einen […]