Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Kritik

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2018)

Eine unüberlegt-falsche Darstellung von BDSM, eine Romantisierung von protzigem Posing, viele haarsträubende Dialoge und noch mehr schlechte Musik – “Fifty Shades of Grey” is back!
Film

Repo Men

In der futuristischen Welt des Actionthrillers “Repo Men” haben sich zahllose Menschen mit hoch entwickelten künstlichen Organen ihr Leben verlängern lassen. Die Schattenseite dieser medizinischen Revolution, die von der so genannten Union vertrieben wird, findet sich im Kleingedruckten. Wer die […]
Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe von James Foley
Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe von James Foley
Kritik

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe (2017)

Der Hype ist vorbei, die Vorschusslorbeeren sind verbraucht. Jetzt, beim zweiten Teil der […]