Julien Boisselier

Filmstill zu Die Poesie der Liebe (2017)
Die Poesie der Liebe (2017) von Nicolas Bedos
Kritik

Die Poesie der Liebe (2017)

Nicolas Bedos erzählt in seiner hinreißenden literarischen Romanze „Die Poesie der Liebe“ von der fast ein halbes Jahrhundert andauernden Beziehung eines Paares, bei dem nur auf den ersten Blick die Rollen klassisch verteilt scheinen.
Film

Et mon coeur transparent

Weiß man jemals, mit wem man über Jahre zusammengelebt hat? Als Lancelot Rubinsteins Frau stirbt, muss sich der Trauernde mit der Vergangenheit der Verstorbenen auseinandersetzen — und erfährt dabei manches, was er bisher nicht wusste. Und dies verändert seinen Blick auf sie …