Aktuelles: Der Filmtag im Überblick: 16. Oktober - Konsequenzen

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Björk
Björk
Der Fall Harvey Weinstein hat weitere Folgen: „The Weinstein Company Reveals They’re For Sale After All“, berichtet The Playlist. Noch am Freitag hatte Bob Weinstein — Harveys Bruder und Mitbegründer des Unternehmens — dies offiziell bestritten.

Wie Deadline berichtet, will der französische Staatspräsident Emmanuel Macron Weinsteins Legion-D’Honneur-Auszeichnung entfernen.

Die Academy hat den Produzenten derweil, wie bei Indiewire zu lesen ist, aus ihren Reihen entfernt.

Ebenfalls eine Konsequenz des Falls Weinstein ist die Netz-Veröffentlichung des Dokumentarfilms An Open Secret von Amy Berg; für ein paar Tage wird er auf Vimeo kostenlos zur Verfügung stehen. Der Film wurde 2014 gedreht, lief auf einigen Festivals; die Regisseurin hat sich von dem Werk inzwischen distanziert. Es geht darin um Pädophilie, Missbrauch von Schutzbefohlenen und sexuelle Gewalt in Hollywood-Kreisen.

Ein weiteres Statement über einen Fall von Belästigung am Set hat nun die Sängerin und Schauspielerin Björk abgegeben. „i am inspired by the women everywhere who are speaking up online to tell about my experience with a danish director“, eröffnete sie ihren Beitrag auf Facebook.

Tags

Kommentare