Iuventa (2018)

Iuventa (2018)

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative "Jugend Rettet". Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an. Nach über einem Jahr Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff plötzlich beschlagnahmt und von den italienischen Behörden in Lampedusa festgesetzt. Doch eine Anklage ist bis heute nicht erfolgt.

  • Trailer
  • Bilder
Filmstill zu Iuventa (2018)
Iuventa (2018) von Michele Cinque
Iuventa (2018) - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Poster zu Iuventa (2018)
Iuventa (2018) - Filmplakat
Leserbewertung
4.5 von 5 bei 4 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Iuventa (2018)
Startdatum
FSK
keine Angabe

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
86 Min
Filmverleih
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Michele Cinque

Weitere Filme mit