Pascale Bussières

Kritik

Ho! Die Nr. 1 bin ich

Es gibt zwei Gründe, warum Ho! Die Nummer 1 bin ich nicht den Bekanntheitsgrad zahlreicher anderer Jean-Paul-Belmondo-Klassiker hat. Zum einen ist der Film in Deutschland nie auf DVD erschienen und das irgendwann mal erhältliche Videotape war um ca. 10 Minuten geschnitten, und zum anderen zählt [...]
Film

Et après

Als der New Yorker Rechtsanwalt Nathan den mysteriösen Doktor Kay trifft, ändert sich sein Leben schlagartig. Denn Kay kann „sehen“, welche Menschen bald sterben werden.
Film

Ville-Marie

Ein Krankenwagenfahrer, eine Krankenschwester, eine Schauspielerin und ihr Sohn: die Leben [...]
Film

Les démons

Montreal in den 1980er Jahren: Der zehnjährige Felix ist ein exzellenter Schüler mit viel [...]