Johannes Herrschmann

Filmstill zu Weißbier im Blut (2021) von Jörg Grasser
Weißbier im Blut (2021) von Jörg Grasser
Kritik

Weißbier im Blut (2021)

Im Nichtstun ergibt der Kriminalkommissar Kreuzeder aus Passau die Karikatur eines Beamten. Der Fixpunkt im Leben des Ermittlers ist das Wirtshaus. Sigi Zimmerschied spielt den Charakter, dessen großes, wundes Herz auch für Mörder schlägt, in diesem schwarzhumorigen Heimatkrimi von Jörg Graser.
Der Philosoph von Rudolf Thome
Der Philosoph von Rudolf Thome
Kritik

Der Philosoph

Er lebt zurückgezogen in seiner kleinen Wohnung in Kreuzberg, wirkt ein wenig linkisch und schrullig und bekommt gerade per Post die Freiexemplare seines ersten Buches mit dem Titel Die Liebe zur Weisheit. Eine Anleitung zum Denken zugeschickt: Der promovierte Philosoph Georg Hermes (Johannes […]