Lambert & Stamp

Lambert & Stamp

Chris Stamp und Kit Lambert wollten zu Beginn der 1960er-Jahre das Lebensgefühl junger Menschen im London der Nachkriegszeit festhalten und sahen sich dafür in der Underground-Szene nach möglichen Protagonisten für einen Film um. Irgendwie stolperten sie dabei über eine damals gänzlich unbekannte Band namens The Who, deren Mitglieder eher wie Außenseiter denn als Rockidole aussahen. Lambert und Stamp hatten zwar keine Ahnung vom Business und Rockmusik, verhalfen aber trotzdem als Produzenten The Who zum ganz großen Erfolg.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

James D. Cooper

Weitere Filme mit