Immigrant

Bild zu Oleg von Juris Kursietis
Oleg von Juris Kursietis - Filmbild 1
Film

Oleg (2019)

Der Lette Oleg versucht in Brüssel seine Lebensunterhalt in einer Fleischfabrik zu bestreiten. Als er von einem Kollegen übers Ohr gehauen wird, wird er schnell wieder entlässt und gerät in die Fänge der polnische Leiharbeits-Mafia.
En el séptimo día von Jim McKay
En el séptimo día von Jim McKay
Film

En el séptimo día (2017)

Eine Gruppe papierloser Immigranten aus Puebla lebt in Sunset Park, Brooklyn. Sie arbeiten sehr viel und machen Überstunden sechs Tage die Woche als Fahrradauslieferer, Bauarbeiter, Tellerwäscher, Feinkosthandelsangestellte und Zuckerwattenverkäufer. Am Sonntag geniessen sie ihren Ruhetag auf den [...]
Alias Grace von Mary Harron
Alias Grace von Mary Harron
Serie

Alias Grace (Staffel 1)

Alias Grace basiert auf einem preisgekrönten Buch von Margaret Atwood. Sie sechsstündige [...]
Dancer in the Dark von Lars von Trier
Dancer in the Dark von Lars von Trier
Kritik

Dancer in the Dark (Blu-ray)

Wenn Lars von Trier ein Musical dreht, ist eins gewiss: Fröhlich im Regen getanzt wird darin [...]
The Revenge of the Green Dragons von Wai-keung Lau und Andrew Loo
The Revenge of the Green Dragons von Wai-keung Lau und Andrew Loo
Kritik

Revenge of the Green Dragons

Wenn sich zwei Größen des Gangsterfilms zusammentun, macht das Ergebnis neugierig. Martin [...]
Lucky von Bari Kang
Lucky von Bari Kang

Film

Lucky (2016)

Der unregistrierte Immigrant Lucky versucht sich im Großstadtdschungel von New York über [...]
East Is East - DVD-Cover
East Is East - DVD-Cover
Kritik

East Is East

Im Jahre 1971 ist Salford in der Nähe Manchesters nicht unbedingt einer der attraktivsten [...]
Gran Torino von Clint Eastwood
Gran Torino von Clint Eastwood
Kritik

Gran Torino

Dinosaurier und Überlebende aus einer längst vergangenen, aus einer besseren Zeit sind sie [...]
Frankfurt Coincidences von Enkelejd Lluca
Frankfurt Coincidences von Enkelejd Lluca
Kritik

Frankfurt Coincidences

Das Schicksal also mal wieder. Oder der Zufall – ganz wie man will und (an) was man glaubt. [...]
Film

Room 304

In einem Kopenhagener Hotelzimmer kreuzen sich die verschiedensten Schicksale: Eine [...]
Die Farbe des Ozeans von Maggie Peren
Die Farbe des Ozeans von Maggie Peren
Kritik

Die Farbe des Ozeans

Manchmal ist es gar nicht so schlecht, wenn ein Drehbuch 18 mal überarbeitet wird. „Zu [...]
Fernes Land von Kanwal Sethi
Fernes Land von Kanwal Sethi
Kritik

Fernes Land

Angst ist sein Geschäft: Ale Versicherungsvertreter für die „Schwäbisch Leben“ ist Mark [...]
Russendisko von Oliver Ziegenbalg
Russendisko von Oliver Ziegenbalg
Kritik

Russendisko

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer hat in seinem Buch Russendisko von seinen ersten [...]
Film

Low Life

Bei einer Demonstration lernt Carmen (Camille Rutherford) den jungen afghanischen Dichter [...]
Film

Cinco De Mayo

Sozusagen aus dem Nichts taucht der Trailer zu „Cinco De Mayo“ von „SAW“-Macher Darren Lynn [...]
Film

Restless City

„Restless City“ erzählt die Geschichte des jungen afrikanischen Immigranten Djibril, der in [...]
Film

Hanaan

Stas und seine beiden Freunde Kasoy und Shin sind junge Usbeken koreanischer Abstammung. [...]
Film

Aquí y allá

Nach Jahren in den USA, kehrt Perdo in sein mexikanisches Heimatdorf zurück. Er hat Geld [...]
Kritik

Cherchez Hortense

Es ist natürlich sehr polemisch zu behaupten, dass es eine ganz bestimmte Art Film gibt, die [...]
Eat Sleep Die von Gabriela Pichler
Eat Sleep Die von Gabriela Pichler
Kritik

Eat Sleep Die

Mit dem ersten Bild stecken wir mitten im Leben der 21-jährigen Raša (Nermina Lukač), die [...]
Film

Detroit Unleaded

Nachdem sein Vater bei einem bewaffneten Raubüberfall erschossen wurde, muss der junge Sami (E. [...]
Film

The Citizen

Am 10. September 2001 kommt Ibrahim in seiner neuen Heimat Amerika an. Schon lange hat er auf [...]
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Kritik

Weil ich schöner bin

Fast eine halbe Million Menschen lebt in Deutschland ohne Papiere und in der ständigen Angst, [...]
Film

Mes héros

Maxime (Clovis Cornillac) schiebt Überstunden und noch mehr Überstunden, um sein [...]
Film

Eylül

Yusuf entwickelt eine schwere Depression, als seine Frau an Krebs erkrankt. Im Krankenhaus [...]
Film

Drivers Wanted

„Drivers Wanted“ dokumentiert die Anstrengungen Erics, eines Chinesen, der nach New York [...]
Film

Pincus

Pincus Fenster hat mehr an der Backe, als er bewältigen kann: die Parkinson-Erkrankung seines [...]
Film

Lullaby to My Father

In seinem Dokumentarfilm folgt Regisseur Amos Gitai den Spuren seines Vaters Munio, der 1909 [...]
Film

Le noir (te) vous va si bien

„Schwarz steht Dir gut“, sagt Moncef (Lounès Tazairt) zu seiner Tochter Cobra (Sofia Manousha). [...]
Nemez - Filmplakat
Nemez - Filmplakat
Kritik

Nemez

In Russland ist er ein Deutscher, in Deutschland ein Russe. Und auch der Spitzname „Nemez“, [...]
Film

Né quelque part

Der 26-jährige Franzose Farid reist nach Algerien,um das Haus seines Vaters zu retten, das [...]
Film

I Do

Brite Jack ist homosexuell und lebt in New York. Als ihm eines Tages seine [...]
Kinderwald von Lise Raven
Kinderwald von Lise Raven
Film

Kinderwald

Pennsylvania im Jahre 1854. Der Deutscher Immigrant John Linden ist verantwortlich für Flora, [...]
Film

La mia classe

Im Mittelpunkt des Dramas „La mia classe“ steht eine Klasse, die ausschließlich aus [...]
Film

Documented

Der erfolgreiche Journalist Jose Antonio Vargas lebte den klassischen American Dream. Im [...]
Film

The Maid's Room

Die Immigrantin Drina bekommt einen Job als Hausmädchen bei der wohlhabenden New Yorker [...]
A Most Violent Year von J. C. Chandor
A Most Violent Year von J. C. Chandor
Kritik

A Most Violent Year

Es brauchte nur zwei Filme, damit man gespannt darauf ist, was J.C. Chandor als nächstes [...]