Cinespañol 2013

Tiempos menos modernos von Simon Franco
Tiempos menos modernos von Simon Franco
Kritik

Tiempos menos modernos

Bereits der Titel deutet es an, dass hier in Patagonien, wo Simón Francos Tempos menos modernes angesiedelt ist, die Uhren ein bisschen langsamer laufen; dass hier statt dem schnellen Pulsschlag der Chaplinschen „Modernen Zeiten“ ein anderer, langsamerer, behäbigerer Rhythmus des Lebens schlägt. [...]
Camera Obscura von Maru Solores
Camera Obscura von Maru Solores
Film

Camera Obscura

Die 13-jährige Ane ist blind. Ihre überfürsorglichen Eltern sind zu sehr damit beschäftigt, sich um eine Operation für sie zu kümmern, um zu merken, dass Ane in die Pubertät kommt, sich schwerwiegende Fragen stellt und auch bei Gleichaltrigen nicht auf Toleranz trifft. Als Ane von ihrem Onkel eine [...]
De Martes a Martes von Gustavo Triviño
De Martes a Martes von Gustavo Triviño
Kritik

De Martes a Martes

Das argentinische Kino erzählt häufig von unscheinbaren Hauptfiguren und Anti-Helden. Sie [...]
Puro Mula von Enrique Pérez Him
Puro Mula von Enrique Pérez Him
Film

Puro Mula

Der 28-jährige Joel Fonseca lebt ein einfaches und perspektivloses Leben. Er verbringt seine [...]
Film

Torrente 4

In seinem vierten Film begibt sich der unfähige Privatdetektiv José Luis Torrente erneut auf [...]
Film

Carmina o revienta

Die ältere Dame Carmina hat eine gut laufende Bar in Sevilla und lässt sich von niemandem in [...]
Pescador von Sebastian Cordero
Pescador von Sebastian Cordero
Kritik

Pescador

Ecuador ist ein Land, aus dem wir selten etwas in Deutschland zu sehen bekommen. Jetzt kommt [...]