Walter Hess

Agnes von Johannes Schmid
Agnes von Johannes Schmid
Kritik

Agnes

Agnes wandelt im Schnee: Sie ist gefühlt nackt. Um sie herum nur deutscher Dämonenwald: Es ist pechschwarz – und sterbenskalt. Aber genau das will sie ja! Der Reißverschluss geht auf, die Kleider fallen und ihre Füße graben sich sanft in den weißen Untergrund. Michael Bertls exzellente Kamera mit [...]
Der Hund begraben von Sebastian Stern
Der Hund begraben von Sebastian Stern
Kritik

Der Hund begraben

Die Finnen haben die Papierfabrik übernommen. Deshalb muss Hans gehen. Hans liebt Papier, er arbeitet hier aus Berufung. Die Freistellung muss er erstmal verarbeiten. Und dann versuchen, sie zuhause zu kommunizieren. Aber die 15jährige Tochter hat einen Freund, ihren ersten, und ist deshalb [...]