Nadine Lamari

Film

Paradis perdu

Die 17-jährige Lucie lebt mit ihrem Vater Hugo abgeschieden im Süden Frankreichs. Seit einem Jahr ist ihre Mutter verschwunden und seitdem hat sie auch nichts von sich hören lassen. Die Abwesenheit der Mutter hat die Beziehung zwischen Tochter und Vater enger und auch gefährlicher werden lassen. [...]
Film

Qui vive

Reda Kateb und Adèle Exarchopoulos (Foto) sind in den Hauptrollen des Dramas von Marianne Tardieu zu sehen. Chérif (Reda Kateb) finanziert seine Ausbildung mit einem Job als Wachmann in einem Einkaufszentrum. Dabei gerät er in das Visier einer Bande Jugendlicher, die ihm sein Leben zur Hölle machen. [...]