Gewinner EFA 2018

Gewinner EFA 2018

Texte von Gewinner EFA 2018

Filmstill zu Border (2018)
Border (2018) von Ali Abbasi
Kritik

Border (2018)

Eine missgestaltete Zöllnerin mit außergewöhnlichem Riecher für die Schwächen ihrer Mitmenschen entdeckt ihre animalische Seite und trifft nebenbei einen mehr als nur Seelenverwandten, der sie - nicht nur - in der Kunst des genussvollen Verspeisens von Insekten unterweist.
Bild zu Summer von Kirill Serebrennikov
Summer von Kirill Serebrennikov - Filmbild 1
Kritik

Leto (2018)

Psycho Killer , qu’est-que c’est? Kirill Serebennikov tanzt einen betrunkenen, lauten, politischen Punkrock-Tanz im Leningrad der 1980er Jahre.
Filmstill zu Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018)
Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018) von Pawel Pawlikowski
Kritik

Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018)

Eine Liebe in Zeiten des Kalten Krieges: Der Pianist Wiktor und die Sängerin Zula lernen sich [...]
Bild zu Dogman von Matteo Garrone
Dogman von Matteo Garrone - Filmbild 1
Kritik

Dogman (2018)

Eine Charakterstudie im Gewand eines leisen Thrillers ist Matteo Garrones „Dogman“, in dem [...]
Bild zu Utøya 22. juli von Erik Poppe
Utøya 22. juli von Erik Poppe - Filmbild 1
Kritik

Utøya 22. Juli (2018)

Unfassbar, bestürzend und niederschmetternd – Erik Poppes Drama Utøya, 22. Juli ist ein [...]
3 Tage in Quibéron von Emily Atef
3 Tage in Quibéron von Emily Atef
Kritik

3 Tage in Quiberon (2018)

3 Tage in einem Sanatorium in der Bretagne. 3 Tage Romy Schneider, die in einer Lebenskrise [...]
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Kritik

Der Hauptmann (2017)

Nachdem er viele Jahre in Hollywood gearbeitet und dort unter anderem den Thriller "Flightplan" [...]