Aktuelles: Aktuelles

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Bill Murray Beim Filmfestival Toronto 2010
Bill Murray Beim Filmfestival Toronto 2010
Musik, Kunst, Film — das alles kommt zusammen, wenn Jared Leto die Rolle des Andy Warhol im anstehenden Biopic Warhol übernimmt. Neben der Hauptrolle wird Leto auch produzieren, ebenso wie Terence Winter, der das Drehbuch übernehmen wird. Basieren wird der Film auf Victor Bockris Buch Warhol: The Biography, so berichtet der Rolling Stone.

Auf wahren Begebenheiten wird auch Leah Reminis Serie über Scientology basieren, an der sie laut The Wrap arbeitet. Viel ist noch nicht bekannt, doch es soll wohl hauptsächlich um Reminis eigenes Verlassen der Kirche 2013 sowie das Leben anderer Familien, die im Zusammenhang mit Scientology stehen, gehen. Der ehemalige King of Queens-Star veröffentlichte 2015 ein Buch über ihre Erfahrung mit der fragwürdigen Religion.

Während in der ganzen Welt die großen Filmfestivals im vollen Gange sind, hat auch Berlin eine neue kleine Perle zu bieten, das Filmerbe-Festival Film:ReStored_01. Als neue Plattform für den digital restaurierten Film, wird das Festival das erste Mal vom 22. — 25. September in der Deutschen Kinemathek stattfinden. Berliner Filmfestivals traf sich mit dem Direktor der Kinemathek zum Gespräch.

Eines dieser großen Festival, die zur Zeit stattfinden, bzw. stattgefunden haben, ist in Toronto. Von dort hat Bert Rebhandl für Cargo seine Eindrücke zusammengeschrieben.

Für uns weilt derzeit Andreas Köhnemann in San Sebástian. Sein bisheriger Liebling war Nocturama von Bertrand Bonello, mit Orpheline von Arnaud des Pallières konnt er weniger anfangen.

Die prinzipiell guten Zahlen bezüglich der Kinobesuche haben — man hat es bereits geahnt — nichts mit den Programmkinos zu tun. Diese machten im Rekordjahr sogar Minus. Blickpunkt: Film hat weitere Statistiken.

1 / 0
Tags

Kommentare