Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint (2019)

Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint (2019)

Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung – nur 100 Jahre zu spät. Bereits 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Sie schuf über 1000 abstrakte Werke, die erhalten sind, aber der Öffentlichkeit verborgen blieben. Ihre Interessen reichten von Biologie, Astronomie und Theosophie bis hin zur Relativitätstheorie. Bislang von der Kunstwelt ignoriert, wurde Hilma af Klingt erst in den letzten Jahren wiederentdeckt.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Halina Dyrschka

Weitere Filme mit