Ama-San

Ama-San

Seit 2000 Jahren tauchen die Ama-San – die Frauen des Meeres – in Japan nach Meeresfrüchten aller Art. Die meisten von ihnen sind zwischen 50 und 85 Jahre alt. Ihre Tätigkeit stellt nicht nur die traditionelle Rolle der Frauen in der östlichen Gesellschaft, sondern auch die eigentliche Natur der Weiblichkeit in Frage. Der Film begleitet den Alltag dreier Frauen verschiedenen Alters, die seit 30 Jahren gemeinsam vor einem kleinen Fischerdorf auf der Shima-Halbinsel im Meer tauchen. Aufgenommen zwischen der stillen Unterwasserwelt und dem ländlichen Leben an Land, ist dieser Film ein einzigartiges Porträt einer Tradition, die wahrscheinlich nicht mehr lange überleben wird.
  • Trailer
  • Bilder
Ama-San - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Ama-San von Cláudia Varejão - Filmplakat
Ama-San von Cláudia Varejão - Filmplakat
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Ama-San
FSK
keine Angabe

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
113 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Cláudia Varejão

Weitere Filme mit