Filmfestival Rotterdam 2019

Filmstill zu Glücklich wie Lazzaro (2018)
Glücklich wie Lazzaro (2018) von Alice Rohrwacher
Kritik

Glücklich wie Lazzaro (2018)

Ein junger Mann lebt mit gemeinsam mit anderen Menschen auf den Landgut einer Marquesa und leistet dort Fronarbeit in bitterster Armut. Bis die Begegnung mit dem Sohn der Gutsbesitzerin sein einfaches Leben radikal auf den Kopf stellt.
Bild zu What You Gonna Do When the World's on Fire? von Roberto Minervini
What You Gonna Do When the World's on Fire? von Roberto Minervini - Filmbild 1
Kritik

What You Gonna Do When the World's on Fire? (2018)

Als Meldungen von Polizeigewalt und den Morden an schwarzen Männern die USA erschüttern, richtet der italienische Filmemacher Roberto Minervini seine Kamera auf die Bewohner einer schwarzen Community im Süden und zeigt, wie der Rassismus ihr Leben täglich durchdringt.