Julien Rey

Filmstill zu Mia und der weiße Löwe (2018)
Mia und der weiße Löwe (2018) von Gilles de Maistre
Kritik

Mia und der weiße Löwe (2018)

Auch der majestätische König der Tiere ist am Anfang seines Lebens so handlich, flauschig und knuddelig, dass ihn Menschenkinder gerne zu ihrem Haustier machen würden. Schade nur, dass ein Löwe so schnell wächst und seine Raubtiernatur einer Freundschaft im Wege steht. Aber tut sie das wirklich?
Bild zu Anna von Luc Besson
Anna von Luc Besson - Filmbild 1
Kritik

Anna (2019)

Luc Besson ist zurück. Nach seiner Space Opera „Valerian“, dem teuersten europäischen Film aller Zeiten, schiebt er eine verhältnismäßig günstige Produktion hinterher und frönt abermals seinen Fetischen: Schönen Frauen und dicken Knarren. Ein Schnellschuss?