Friedrichsbau Lichtspiele Kino, Freiburg im Breisgau

3.9 von 5 bei 44 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne20
4 Sterne9
3 Sterne7
2 Sterne6
1 Stern2
Friedrichsbau Lichtspiele Kino, Freiburg im Breisgau
Kaiser-Josef-Straße 270
79098
Freiburg im Breisgau
Telefon
0761 / 3 60 31
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
180
Dolby SRD
Saal 2
Sitze
52
Dolby SR
Saal 3
Sitze
39
Dolby SR
Saal 4
Sitze
336
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 97 Min.
FSK: 12

#Female Pleasure (OmU)

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen stehen im Zentrum von Barbara Millers Dokumentarfilm "#Female Pleasure". Sie brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren archaisch-patriarchalen Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbaren positiven Energie und aller Kraft setzen sich Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen ei [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
20:5020:50
Genre: Komödie
Länge: 116 Min.
FSK: 6

25 km/h

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu mach [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
21:0021:0021:00
Genre: Dokumentarfilm, Reisefilm
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

An den Rändern der Welt (OmU)

An den Rändern der uns bekannten Welt leben sie, die letzten indigenen Völker - fernab der Zivilisation, und doch betroffen von ihren Folgen. Bevor auch diese letzten indigenen Gemeinschaften dem stetigen Vordringen der Globalisierung weichen müssen, ist der Fotograf und Greenpeace-Aktivist Markus Mauthe zu ihnen gereist - mit dem Ziel, die Schönheit ihrer Kulturen für uns sichtbar zu machen. Die Reise führt vom Südsudan und Äthiopien zu den Seenomaden nach Malaysia und den Indios im bra [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
18:2018:2018:20
Genre:
Länge: 0 Min.

Cinema Italia (OmU)

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
16:4516:45
19:00
16:30
19:00
Genre: Drama, Thriller
Länge: 93 Min.
FSK: 16

Climax

21 junge Tänzer sind bereit. Ein Tag noch, dann werden sie auf Tournee gehen, erst in Frankreich, dann in den USA. Vor der Abreise haben sie sich versammelt. Sie wollen zusammen tanzen. Sich näher kommen. Reden und feiern. Unablässig pumpt die Musik Beats in den Raum. Sangria fließt in Strömen. Die Stimmung ist bestens. Bis Selva (Sofia Boutella) eine Entdeckung macht: Jemand hat Drogen in die Drinks gemischt. Nach und nach beginnen sie zu wirken. Panik macht sich breit. Der Schuldige wird [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
20:4020:4020:40
Genre: Drama, Romanze
Länge: 84 Min.
FSK: keine Angabe

Cold War - Der Breitengrad der Liebe

Während des polnischen Wiederaufbaus ist der begabte Komponist Wiktor auf der Suche nach traditionellen Melodien für ein neues Tanz- und Musik-Ensemble. Dem Kulturleben seines Landes möchte er so frisches Leben einhauchen. Unter seinen Studentinnen ist auch die Sängerin Zula, gleich im ersten Augenblick elektrisiert sie Wiktor. Schön, hinreißend und energiegeladen, ist Zula schon bald der Mittelpunkt des Ensembles und die beiden verlieben sich ineinander. Ihre brennende Leidenschaft schein [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
17:00
19:00
17:00
19:00
17:00
19:00
Genre: Drama
Länge: 92 Min.
FSK: 6

Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

Der junge Straßenkünstler Aja verdient sich seinen Lebensunterhalt in den quirligen Gassen Mumbais. Doch eine Frage beschäftigt ihn seit frühester Kindheit: Wer war sein Vater? Erst nach dem Tod seiner Mutter entdeckt er eine Spur, die nach Paris führt. Kurzentschlossen macht Aja sich auf die Reise in die "Stadt der Liebe", wo er gleich am ersten Tag die bezaubernde Amerikanerin Marie kennenlernt. Bevor Aja jedoch die Chance bekommt, ihr Herz zu erobern, verschlägt es ihn auf eine spektaku [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
16:1516:1516:15
Genre: Drama, Tragikomödie
Länge: 129 Min.
FSK: 6

Was uns nicht umbringt

Als Vater zweier jugendlicher Töchter - mit einer eigensinnigen Ex-Frau, die zugleich seine beste Freundin ist, einem schwermütigen Hund, den er sich gerade erst angeschafft hat, und seinen eigentümlichen Patienten - braucht Psychotherapeut Max wahrlich keine neue Herausforderung. Aber wenn Sophie, die bezaubernde Spielsüchtige mit Beziehungsproblemen, stets zu spät in seiner Praxis erscheint, gerät Max' vertraute Welt ins Wanken. Während er sich noch einzureden versucht, Profi genug zu s [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
20:2020:2020:20
Genre: Drama, Thriller
Länge: 188 Min.
FSK: 12

Werk ohne Autor

Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
17:0017:0017:00
Genre: Krimi, Drama, Thriller
Länge: 130 Min.
FSK: 16

Widows - Tödliche Witwen (OmU)

WIDOWS ist die Geschichte von vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer Schuld, die durch die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner hinterlassen wurde. Angesiedelt im heutigen Chicago, inmitten einer Zeit des Aufruhrs, bauen sich Spannungen auf, als Veronica (Oscar®-Preisträgerin Viola Davis), Alice (Elizabeth Debicki), Linda (Michelle Rodriguez) und Belle (Cynthia Erivo) ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und einen Komplott schmieden, um die Zukunft nach ihren eige [...]

heute
10.12.
Di
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
19:00
Gudrun Koch · 22.03.2014

Hallo, ich gehe sehr gerne in den Friedrichsbau, die Harmonie und den Kandelhof! Allerdings finde ich es schade, dass es im Friedrichsbau keine nummerierten Plätze gibt und man immer ein bisschen unruhig wird, ob man einen guten Platz bekommt, vor allem in den kleineren Kinos. Im Kandelhof gibt es auch keine nummerierten Plätze, aber der Raum ist so groß, dass ich dort nur einmal -mit hinterher steifem Hals - in der ersten Reihe sitzen musste. Also mich würde es sehr beruhigen, wenn ich vorher bei der Reservierung schon wüsste, wo ich später sitze!!! MfG Gudrun Koch
gukofrei@email.de

Kerstin · 13.09.2011

Gutes Programm. Aber ich bin jedes Mal enttäuscht, wenn der gute Film, den ich mir ausgesucht habe, dann im Schachtelkino (Saal 2 und 3) läuft. Bin deswegen schon öfters wieder nach Hause gegangen, ohne mir den Film anzuschauen.
Kino - dafür werden Filme gemacht! ...aber nicht für diese Minikinosäle - da ziehe ich einen DVD-Film zu Hause doch entschieden vor!
Es wäre schön, wenn wenigstens vorher im Programm oder am Telefon zu erfahren wäre in welchem Saal ein Film läuft, damit man den Weg zum Kino nicht umsonst auf sich nimmt.

jutta bauer · 11.01.2006

Erstklassiges Kinoprogramm, bin noch nie enttäuscht gewesen, engagierter Kinobesitzer

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.