Griffen - Auf den Spuren von Peter Handke

Griffen - Auf den Spuren von Peter Handke

Die zweisprachige Gemeinde Griffen in Unterkärnten an der slovenischen Grenze ist die Heimat des Regisseurs Bernd Diepold-Mosser. Er begibt sich in seinen Heimatort, um mit den Leuten über einen anderen Sohn Griffens - den Dichter und Autor Peter Handke - zu sprechen. Er zeigt, wie widersprüchlich die Menschen in der österreichischen Provinz über Handke selbst, über die verdrängte zweisprachige Geschichte der Region und Politik denken.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Bernd Liepold-Mosser

Weitere Filme mit