Nina Proll

Lovely Louise von Bettina Oberli
Lovely Louise von Bettina Oberli
Kritik

Lovely Louise (2013)

André (Stefan Kurt) hat ein besonders enges Verhältnis zu seiner Mutter Louise (Annemarie Düringer). Mit Mitte 50 wohnt er noch immer mit ihr in der gemeinsamen Wohnung. Sein Tagesablauf orientiert sich an ihren Gepflogenheiten: Wassergymnastik, der tägliche Ausflug in die Konditorei und schließlich […]
Anna Fucking Molnar von Sabine Derflinger
Anna Fucking Molnar von Sabine Derflinger
Film

Anna Fucking Molnar (2017)

Für die Schauspielerin Anna Molnar lief es schon mal besser: Gerade eben hat sie eine […]
Die Quereinsteigerinnen von  Rainer Knepperges und Christian Mrasek
Die Quereinsteigerinnen von Rainer Knepperges und Christian Mrasek
Kritik

Die Quereinsteigerinnen

Erinnert sich eigentlich noch jemand an die hübschen gelben Telefonhäuschen, die früher die […]
Fallen von Barbara Albert
Fallen von Barbara Albert
Kritik

Fallen

14 Jahre ist es her, dass sich die Lebenswege dieser fünf Frauen getrennt haben, und nun ist es […]
Kritik

Hinterholz 8

Genährt vom Gestichel der Kollegen und den Verheißungen der Bausparkassen träumen Herbert […]
Tiger-Team - Der Berg der tausend Drachen
Tiger-Team - Der Berg der tausend Drachen
Kritik

Tiger-Team - Der Berg der tausend Drachen

Die drei Fragezeichen waren gestern, das Tiger-Team ist heute. Ausgestattet mit Laptop, MP3 […]
Was weg is, is weg von Christian Lerch
Was weg is, is weg von Christian Lerch
Kritik

Was weg is, is weg

Man kann über die Bayern sagen was man will, aber ihre Hartnäckigkeit und ihr Ehrgeiz machen […]
Talea von Katharina Mückstein
Talea von Katharina Mückstein
Kritik

Talea

Der Figur der Mutter begegnet das zeitgenössische Kino zuweilen mit großer Skepsis, wie zuletzt […]