Lola Randl

Bild zu Von Bienen und Blumen von Lola Randl
Von Bienen und Blumen von Lola Randl - Filmbild 1
Kritik

Von Bienen und Blumen (2018)

Die Uckermark entwickelt sich immer mehr zum Sehnsuchtsort moderner Großstadtmenschen, die das Landleben erproben wollen, und sei es nur am Wochenende. Wenn alternative Träume auf die Mühen des Pflanzenbaus und der Ziegenhaltung treffen, ist der Keim für eine ironische Zeitgeist-Analyse gelegt.
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? von Lola Randl
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? von Lola Randl
Kritik

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? (2017)

Nun, wer würde die Frage "Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?" nicht auch mit „ja“ beantworten? Zumindest hier holt Lola Randl das Publikum schon ganz gut ab, denn wer ist nicht vom Alltag manchmal so überrannt, dass kaum noch etwas geht?
Die Besucherin
Die Besucherin
Kritik

Die Besucherin

Agnes ist eine erfolgreiche Neurowissenschaftlerin, die ihr Leben voll im Griff hat. So vermitt [...]
Die Libelle und das Nashorn von Lola Randl
Die Libelle und das Nashorn von Lola Randl
Kritik

Die Libelle und das Nashorn

Eine Frau kommt in eine fremde Wohnung, legt sich zu einem unbekannten Mann ins Bett und schläf [...]
Die Erfindung der Liebe von Lola Randl
Die Erfindung der Liebe von Lola Randl
Kritik

Die Erfindung der Liebe

Maria Kwiatkowsky verstarb im Juli 2011 im Alter von 26 Jahren. Sie steckte mitten in den Dreha [...]