Karlheinz Hackl

Film

Headshots

Die Fotografin Marianne ist fester Bestandteil der “jungen kreativen Szene” Berlins. Leben wird hier mit Karriere gleich gesetzt und Liebe ist nur eine Umschreibung für sexuelle Verfügbarkeit. Als Marianne erfährt, dass sie schwanger ist, muss sie sich neu orientieren. Als dann auch noch eines ihrer […]
Die Wand von Julian Roman Pölsler
Die Wand von Julian Roman Pölsler
Kritik

Die Wand

Nirgends hat der Mensch so viel Gelegenheit zur Reflektion wie in der Einsamkeit. Und viel einsamer als die namenlose Frau (Martina Gedeck) in der Literaturverfilmung Die Wand kann man nicht sein. Niemanden außer ihr scheint es in der Welt dieser kunstvollen Dystopie zu geben. Die Frau lebt wie in […]