Aktuelles: Der Filmtag im Überblick: Filmpräsidenten, ein Angriff auf Disney und Sir Alfred Hitchcock

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Graduation von Cristian Mungiu - Filmplakat (RO)
Graduation von Cristian Mungiu - Filmplakat (RO)
Bereits gestern berichteten wir vom bevorstehenden Film Reagan, heute gibt es gleich zwei weitere Neuigkeiten zu Filmen über US-amerikanische Präsidenten. Laut dem Empire Magazine wird John Slattery (Spotlight, Mad Men) Dwight D. Eisenhower im kommenden Biopic Churchill verkörpern.

Und der Guardian meldet, dass kein geringerer als Martin Scorsese in Gesprächen sei, um ein Biopic über George Washington zu drehen. Der Film soll den Namen The General tragen. Zunächst wurde Darren Aronofsky mit dem Projekt in Verbindung gebracht, aber der taucht zur Zeit wirklich überall auf.

Schon vor ein paar Wochen gab es Neuigkeiten zu einem Film über den College-Studenten Barack Obama mit dem Titel Barry bei Variety. Die Präsidenten-Mania erinnert beinahe ein wenig an die Superhelden-Stoffe in Hollywood. Hoffen wir, dass sie da nichts verwechseln…

1 / 0
Tags

Kommentare